PraxisbeispielWorkplace ConsultingDR. KADE / BESINS

Gestartet mit Interviews und Workshops zur zukünftigen Arbeitskultur und Arbeitsweise begleiteten wir die der DR. KADE / BESINS über den gesamten Prozess bis hin zum Einzug.

Im Fokus stand die Entwicklung einer Fläche, welche die Organisation optimal abbildet. Entlang des Corporate Design kreierten wir ein architektonisches Konzept in dem das Hexagon, bildendes Element eines Produktes der DR. KADE / BESINS, in verschiedensten Variationen vorkommt.

Die neu gestaltete Fläche wurde von den Mitarbeitern Ende 2018 belebt.

Empfang und Lounges

Klare Linien und hochwertigste Materialien verbunden mit industrieller Beleuchtung.

  • Garderoben und Locker geben Raumstruktur

  • Warten und informelle Kommunikation

  • Hexagon als Raumteiler mit Lounges

FLÄCHENGLIEDERUNG

Aufgeteilt ist die Fläche in verschiedene Zonen – klassische Flure gibt es nicht.

Meeting

Meetingräume sind gleichzeitig die Abschirmung hin zu den Arbeitsbereichen – optional durch Vorhänge visuell zu schließen. Verschiedene Raumsituationen decken die verschieden Arten der Kommunikation ab.

Workshop und Küche

Ein flexibler Workshopraum bietet Möglichkeit für jegliche Art der Kommunikation, ob kurz oder intensiv, ob für das Projekt oder für Veranstaltungen.

 

Der Esstisch in der Küche lässt ebenso Meetings und natürlich kommunikatives Zusammensein zu.

  • Teil des Workshopraumes – informell und flexibel

  • Der Stammtisch fürs Essen und Meetings

  • Maßgeschneiderte Hexagone als Wandelement

ZEITRAUM

2017-2018

ANZAHL ARBEITSPLÄTZE

43

EINGERICHTETE FLÄCHE

1.500 m²

BRANCHE

Pharma

BÜROFORM

Offene Teamstruktur

Arbeitsplätze

Die Arbeitsinseln sind in verschiedene Raumabschnitte gegliedert. Diese wiederum schirmen sich durch Stauraum und Pflanzen zueinander ab. So entsteht der persönliche Arbeitsbereich.

Die komplette Technik befindet sich an der Decke. Neben Kühlung, Klimatisierung, Akustik und Licht gilt das auch für die Verkabelung der Arbeitsplätze.

Im Oktober 2018 haben die Mitarbeiter der DR. KADE / BESINS im Rahmen einer Einweihungsparty ihre neue Arbeitswelt besiedelt.

 

Von Workshops über die Gesamtkonzeption, vom Rückbau des teilweise denkmalgeschützten Gebäudes über das Interior-Design bis hin zu den fertiggestellten Flächen begleiteten wir die DR. KADE / BESINS auf dem Weg ins neue Büro.

 

Der hohe Grad an Abwechslung, die Vielfalt an Rückzugsräumen und modernste Technik auf der gesamten Fläche bilden die Plattform für professionellen Vertrieb der DR. KADE / BESINS.